Kommentare: 5
  • #5

    Jörg Richter (Samstag, 15 Juli 2017 19:21)

    Mein Vater war Hauer auf Viktor3/4 und ich habe unter Hilde Dollny gelernt was es heisst miteinander solidarisch meine Jugend zu verbringen. Ich durfte Hugo Paulikat mehrfach in diversen Zeltlagern begrüssen und habe mit Dagmar - Daggi Dollny � wunderbare Zeiten verbracht. Meine Lehrerin hieß Frau Roggendorf und ich habe diese Seiten heute entdeckt und mit Bewunderung gelesen . Nur die Begrüßung stimmt mich traurig.....Ich bin mit meiner Seele Ickerner und wohne heute in der Stadt mit dem Dom�

  • #4

    Thomas Kuncl (Samstag, 01 Juli 2017 20:49)

    Eine absolut tolle Sammlung an Fotos und Information. Mein Ur-Opa und Opa waren auf Victor 3/4. Wir wohnten damals in der Karoline Strasse. Ich kann mich noch gut daran erinnern immer mit dem Ket-Car zum Bahnübergang an der Vincke Strasse gefahren. Und hier finde ich Erinnerungen, Fotos von den Kohlezügen. Vielen Dank dafür.

    Glückauf!

    Thomas

  • #3

    Sebastian Kleinwächter (Dienstag, 02 Mai 2017 19:05)

    Eine sehr tolle informative Seite mit Liebe zum Detail.

    Weiter so!

    Glückauf

  • #2

    Martin Bohle-Schlicht (Freitag, 30 Dezember 2016 14:57)

    Danke für diese schöne und vor allem informative Seite.

    Eine sehr gute Arbeit.

  • #1

    Florian H (Samstag, 17 Dezember 2016 17:52)

    Moin!

    Top Bilder und super beschrieben! Tolle Arbeit!

    Ich könnte bei Bedarf noch Bilder vom Kraftwerk Rauxel zur Verfügung stellen (Vorwiegend Abbruch). Und von der Sanierung von BASF Victor.

    Einfach melden!

    Bitte weiter so

    Viele Grüße

    Florian